Gemeinde Maria Himmelfahrt

Die kath. Kirchengemeinde Maria Himmelfahrt umfasst alle Ortsteile von Aidlingen und Gechingen. Sie ist Teil einer Seelsorgeeinheit mit Ehningen und Gärtringen.

Unsere Gemeindemitglieder

Unsere Kirchengemeinde umfasst ca. 2700 Katholiken, die beheimatet sind in den Teilorten von Aidlingen (Aidlingen, Deufringen, Dachtel, Lehenweiler), im Kreis Böblingen, und in Gechingen, das zum Kreis Calw gehört.

Seit 1. September 1999 haben wir keinen eigenen Geistlichen mehr sondern bilden eine so genannte „Seelsorgeeinheit“  (SE) mit den Nachbargemeinden Ehningen und Gärtringen, kurz AEG genannt.

Unsere Kirchen - Heimat oder Museum ?

Wohl dem, der jetzt noch Heimat hat." Dieses Wort aus einem Gedicht von Friedrich Nietzsche ist von bleibender Aktualität. Nietzsche ahnte, in welche Bodenlosigkeit und Heimatlosigkeit der moderne Mensch durch das Ersterben des Gottesglaubens in seinem Herzen stürzen würde. Er beschreibt diese Heimatlosigkeit: "Was taten wir, als wir diese Erde von ihrer Sonne los ketteten ? Wohin bewegt sie sich nun ? Fort von allen Sonnen ? Stürzen wir nicht fortwährend ? Ist es nicht kälter geworden? Kommt nicht immerfort die Nacht und mehr Nacht ?"

Wir sind dankbar dafür, dass wir Kirchen haben, die uns Heimat und Geborgenheit schenken in all der Ruhelosigkeit und Hektik unserer Zeit, inmitten der verwirrenden Vielfalt der Meinungen. Freilich nicht als tote Gebäude bieten sie uns Heimat. Nur wenn wir sie mit Leben füllen, wenn darin das Wort Gottes verkündet, das Gotteslob erklingt sowie der Tod Jesu und sein Ostersieg gefeiert werden, nur dann schenken sie uns Beheimatung, Geborgenheit, Trost, Halt und Orientierung.

Diese Schrift möchte Ihnen helfen, dass Sie alle Kirchen im Bereich unserer Pfarrgemeinde noch besser kennen und schätzen lernen. Es sind dies: